cd7cf90e93dd43411c228312d8ff023a
34de71f02470beb5e0d316f4902ad8dd
bccf12527434bde7a3682386eff5aacb
435bb0aaf56f73317448d84279ad59a1
fac1bd862a69453724c51e2265a7f512
News

Gesprächskonzert mit der Beyond Borders Band

16/10/2018

Am Montag, den 22. Oktober 2018, gibt die Beyond Borders Band vor ihrem Auftritt bei Enjoy-Jazz am 30.10.2018 in der Alten Feuerwache ein Gesprächskonzert an der Karl-von-Drais-Schule (KvD). Das Konzert reiht sich ein in zahlreiche Veranstaltungen, die die KvD-Schulgemeinschaft dieses Jahr im Rahmen der Vergabe des Abraham-Pokals durchführt (s.a. https://goo.gl/1m3Zk6https://goo.gl/sNoLNS).

Beginn ist 14:15 Uhr.

Die Veranstaltung endet gegen 15:45 Uhr.

Ort:

Karl-von-Drais-Schule

Hans-Thoma-Straße 34

68163 Mannheim

Beyond Borders Band / Haz’art Trio

Die Band, die sich in den letzten Jahren einen Namen in der internationalen (Oriental-)Jazz-Szene gemacht hat, zeichnet sich durch eine Fusion westlicher Jazzpraxis mit orientalisch-arabischer Musiktradition aus. 

So schreibt etwa die Süddeutsche Zeitung

 

„Mit ihrem Zusammenspiel von Oud, Kontrabass, Percussion und Saxophon schaffen die vier Musiker ein einzigartiges Geflecht aus europäischen Jazz-Beats und arabischer Musiktradition, das alle Genregrenzen überschreitet.“

 

Die Band befasst sich durch ihre Musik ganz praktisch mit Fragen des trans-/interkulturellen Austauschs; entsprechend ist der “Orient”-Aspekt nicht “nur” weltmusikalischer Schmuck, sondern die einzelnen Musiker begegnen sich auf Augenhöhe und erschaffen so eine ganz eigene Musikrichtung.

Die Veranstaltung

Im Gesprächskonzert stellen die Musiker ihre musikalische Konzeption vor und reflektieren auch, was es heißt, wenn sich Menschen aus sehr unterschiedlichen Kulturen (musikalisch) begegnen. Welche Probleme treten auf, wie kann man sie bewältigen? Hilft es, dass Musik Kommunikation ohne Sprache ermöglicht? Inwiefern können diese Begegnungen eine Bereicherung darstellen? 

Die Zielgruppe

Jazz hat seinen Ursprung in einer sehr fruchtbaren Begegnung verschiedenster Musiktraditionen; eine mögliche Definition sieht diese Musikrichtung also als ständig im Wandel begriffen, sowohl von innen heraus als auch unter neuen, äußeren Einflüssen. 

Die Veranstaltung richtet sich an Schüler*innen ab der 10. Klasse, die sich bestenfalls bereits mit Jazz befasst haben und die Musikrichtung in einer ihrer heutigen Formen hautnah erleben möchten. Studierende der Musikhochschule Mannheim sind ebenfalls herzlich willkommen.

 

Besetzung, weitere Informationen zur Band & Höreindrücke:

Fadhel Boubaker Oud
Dominik Fürstberger Drums, Percussion & Effekte
Niko Seibold Saxophone
Jonathan Sell Kontrabass

 

Website  http://www.beyondbordersband.com/
Pressematerial http://www.beyondbordersband.com/Media
Promo Traiiler https://youtu.be/cLGqybILfQg
Teaser für den 30.10. https://youtu.be/LVnVMvrRU9k
CD-Release Teaser https://youtu.be/eubo89a3FdE
Ankündigung bei Enjoy Jazz https://goo.gl/KMRAam

 

Bei Interesse bitte um formlose Anmeldung mit voraussichtlicher Gruppengröße an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Foto: https://www.beyondbordersband.de/Band

Letzte Änderung am Dienstag, 16 Oktober 2018 09:03
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten