cd7cf90e93dd43411c228312d8ff023a
34de71f02470beb5e0d316f4902ad8dd
bccf12527434bde7a3682386eff5aacb
435bb0aaf56f73317448d84279ad59a1
fac1bd862a69453724c51e2265a7f512
News

10-jähriges Jubiläum

19/02/2017
Wenn man auf die letzten 10 Jahre Karl-von-Drais-Schule zurückblickt, bedeutet der Arbeitsalltag der Karl-von-Drais Schule Wachstum, Etablierung, Progression, Reflexion, Motivation sowie ganz viel Spaß und Freude am Unterricht und der Arbeit innerhalb der Schule.
Denn es ist mehr als nur Erziehen und Unterrichten - mehr als nur das Arbeiten mit den Schülerinnen und Schülern. Für alle am Schulalltag Beteiligten bedeutet das Leben an der KvD mittlerweile starker Zusammenhalt, Austausch, Förderung und Forderung und ein starkes Miteinander.
Am Donnerstag, den 16.02.2017 war dies Anlass, das 10-jährige Jubiläum und Bestehen der Schule zu feiern. An der Feier anwesend waren die Regierungspräsidentin des Regierungspräsidiums Karlsruhe Frau Nicolette Kressl, der Oberbürgermeister der Stadt Mannheim Dr. Peter Kurz, zahlreiche Gemeinderatsmitglieder, Vertreter der Wirtschaft, Sponsoren und Unterstützer. Die Physikprofessorin von der Pädagogischen Hochschule Heidelberg Frau Prof. Manuela Welztel-Breuer hielt den Festvortrag mit dem Thema"Gesellschaftliche Herausforderungen annehmen und naturwissenschaftliche Bildung attraktiv gestalten". Der Prorektor der Dualen Hochschule Mannheim, Prof. Dr. Andreas Föhrenbach, hielt als Hausherr des offiziellen Teils die Eröffnungsrede.
Die Feier fand in der Dualen Hochschule und anschließend in der Karl-von-Drais Schule statt, wo vor dem reichhaltigen Buffet noch eine Jubiläumstorte angeschnitten wurde, um die Feierlichkeit zu unterstreichen.
Über die Jahre hinweg hat sich die Karl-von-Drais Schule fest innerhalb der Schullandschaft Mannheims integriert und auch etabliert. Sie ist die vierte Privatschule (Ersatzschule) in Mannheim und erfährt mittlerweile großes Interesse. Nicht nur wegen der vorzeigbaren Räumlichkeiten – gerade im Bereich der Naturwissenschaften – sondern auch wegen der großen Projektarbeit sowie mittlerweile zahlreicher Kooperationspartnern. Die Schule hat sich enorm entwickelt und darauf sind nicht nur die Mitarbeiter und Lehrer der Schule stolz, sondern auch ihr Schulleiter, hinter dem eine solche Schule steht. 
Nach solch einer gelungenen Jubiläumsfeier kann die Schule stolz sein und blickt daher gern auf 10 Jahre Karl-von-Drais Schule (ehemals Sema Schule) zurück. Noch erfreulicher sind aber die Aussichten und der Blick in die Zukunft, auf welche die Schule voller Spannung und großer Erwartung hinarbeitet – auf dass es noch viele weitere Jahre werden, voller Motivation, Elan, Engagement, Projekte, und noch ganz viele Lehrer und Schüler. (sf)
Letzte Änderung am Dienstag, 17 Oktober 2017 14:59
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten